TERMINE

Die Coaching Interventionen finden montags bis freitags, nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung in meinem Büro in Thedinghausen statt. 

Sehr gerne komme ich auch zu Ihnen in Ihre gewohnte häusliche Umgebung oder in Ihr Unternehmen. 

Ebenso können wir auch einen gemeinsamen Online Termin via zoom, Skype, What´s App oder Facetime vereinbaren.

HONORAR

Coaching / systemische Beratung ist ein Prozess, dessen einziger Maßstab die Bedürfnisse des Klienten sind.

Somit entscheidet die Klientin/der Klient selbst über die Dauer und Häufigkeit der Coaching-Sitzungen.

Eine einzelne Sitzung umfasst zumeist 60 bis 90 Minuten, kann aber auch einen halben oder ganzen Tag in Anspruch nehmen – je nach Ihren Bedürfnissen, Themen und Zielen.

Sie entscheiden selbst, welchen Zeitrahmen Ihr Coaching haben soll und in welchem Abstand Sie Termine in Anspruch nehmen möchten. Erfahrungsgemäß dauern Coachings oder systemische Beratungen zwischen 5 und 10 Stunden. 

Gründe für die Vereinbarung von Folge-Coachings können u.a. sein: um an ein neues Problem heranzugehen, um die Auswirkungen des neuen Handelns näher zu beleuchten oder bei einem zeitaufwendigen, komplexen Thema, dass mehr Zeit benötigt und die Möglichkeit zur Reflexion von entscheidender Bedeutung für den Coaching-Verlauf ist.

Zu Ihrer Information!

Unabhängig davon ob Sie Freiberufler, angestellt, Führungskraft oder Unternehmer sind.

Was hinreichend unbekannt ist:

  • Leistungen eines “Business-Coachings*** ” können steuerlich geltend gemacht werden

Bitte beachten Sie dazu entsprechende Informationen in meiner Honorar-Übersicht.

 

IHRE INVESTITION

  • findet telefonisch statt (bis 30 Min.) und ist  kostenfrei
  • Einzelsitzungen: 85,- Euro* / je 60 Min. 
  • Paket mit 5 Zeitstunden 400,- Euro*.  
  • Paket mit 10 Zeitstunden 790,- Euro*.
  • Einzelsitzungen: 85,- Euro* / je 60 Min. 
  • Einzelsitzungen: 120,- Euro* / je 60 Min. 

*Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzl. Mehrwertsteuer.

**zuzüglich Fahrtkosten pauschal 30,- Euro bis 50 km außerhalb vom Wohnort.

Anfahrten über 50 km vom Wohnort  entfernt, werden mit € 0,50* pro gefahrenem km über die 50 km Grenze hinaus berechnet.

***Business-Coaching ist steuerlich absetzbar

Wenn Sie Ihr Business-Coaching*** selbst zahlen, bedeutet dieses steuerlich für Sie folgendes:

  • alle Rechnungen, die ich Ihnen stelle, können Sie in Ihrer Einkommensteuererklärung bis zu einem Rechnungsvolumen von 1.000 € p.a. einbringen. So hoch ist nämlich Ihr derzeitiger Arbeitnehmer-Freibetrag
  • interessant wird es, wenn Sie über diesen Arbeitnehmer-Freibetrag kommen. Das heißt konkret, dass jeder Euro den Sie für Ihr Business-Coaching*** investieren, als Werbekosten absetzbar ist

 

Termine am Wochenende

beinhalten einen Aufschlag von 20 Euro* pro Sitzung (Dauer 60 Minuten). 

 

Unternehmen-Coaching I Workshops I Seminare I Trainings I Keynotes

Das Honorar richtet sich nach dem vereinbarten Auftragsinhalt und Umfang.
Für ein individuelles Angebot sprechen Sie mich bitte direkt an.  

Leistungen, die bei mir durch ein Business-Coaching*** von Ihnen  in Anspruch genommen werden, können als Betriebsausgabe von der Steuer abgesetzt werden. Das gilt auch für Unternehmer, die Angestellte haben.

Die Coaching-Leistungen können ebenso für Ihre Angestellten geltend gemacht und als Betriebsausgabe abgesetzt werden.

Die enthaltene Umsatzsteuer in der Brutto-Rechnung in Höhe von 19% ist monatlich abzugsfähig.“ Bei diesen Leistungen handelt es sich um berufliche Weiterentwicklung, deshalb sind sie steuerlich absetzbar.

 

Ausfallhonorar 

Die Frist für die Absage eines Life- oder Business- Coachings, beträgt mindestens 3 Werktage bzw. 72 Stunden. Geht die Absage kurzfristiger als 72 Stunden vor dem vereinbarten Termin ein, wird das Honorar grundsätzlich in Rechnung gestellt. Ausnahmen im Sinne einer Befreiung von dem Ausfallhonorar sind auf Kulanzbasis möglich.   

Für Unternehmen-Coaching I Workshops I Seminare I Trainings I Keynotes gilt:

  • eine Stornierung gebuchter Veranstaltungen ist bis 3 Monate vor Seminarbeginn für den Kunden kostenfrei
  • bis 2 Monate vor Veranstaltungsbeginn fallen 20% des Basishonorars an
  • bis 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn fallen 50% und bis 14 Tage vor Seminarbeginn 80% des Basishonorars an
  • bei Stornierung von weniger als 14 Tagen vor Veranstaltungsbeginn fällt das gesamte Basishonorar an
  • Absagen können per Telefon, E-Mail oder postalisch erfolgen
  • Ausnahmen im Sinne einer Befreiung von dem Ausfallhonorar sind auf Kulanzbasis, beispielsweise bei höherer Gewalt oder falls ein Ersatzkunde nachrückt, in Absprache möglich.

SIND SIE “BEREIT” FÜR IHRE PERSÖNLICHE VERÄNDERUNG?

DANN BEGINNEN SIE JETZT DAMIT, DIE WELLEN ZU SURFEN!