TEAM-COACHING

Ziel eines Team-Coaching ist es die Arbeits- & Leistungskompetenz des Teams zu stärken.

Dieser Prozess ist häufig langfristig, da zuerst Mechanismen, Muster und Verhaltensweisen, welche sich häufig unbewusst eingeschlichen haben, dann erkannt und erst bearbeitet werden können.

Charakteristisch für ein Team-Coaching ist es dabei, dass die Lösungskompetenz aller Teilnehmer mit einbezogen wird.

Am Anfang eines jeden Team-Coaching steht häufig ein Konflikt oder Problem innerhalb des Teams. So führt bspw. oft ein erhöhter Leistungsdruck auf einzelne Teammitglieder zu einer schlechteren Zusammenarbeit im Team. 

Im Rahmen von Team-Coaching werden von mir u.a. zentrale Fragen behandelt wie: 

  • „Wie nutzen wir als Teammitglieder unsere Kommunikationswege?“
  • „Wie können wir als Teammitglieder unsere persönlichen Ressourcen nutzen?“
  • „Wie schaffen wir Vertrauen in der Zusammenarbeit und Klarheit in den Entscheidungsprozessen?“
  • „Wie teilen wir uns als Teammitglieder die Arbeitsbereiche und die damit verbundenen Tätigkiten auf?“
  • „Wie steigern wir die eigene Wahrnehmungs- und Verhaltenskompetenz?“
  • „Wie können wir durch Kooperation und konstruktiven Dialog unser Team auch innerhalb der Organisation stärken?“
  • „Wer wollen wir sein?“
  • „Wer wollen wir nicht sein?“
  • „Wie können wir unsere Kompetenzen im Sinn einer lerndenden Organisation entwickeln und Synergien schaffen?“
  • „Wie können wir gemeinsam den Herausforderungen des beruflichen Alltags gerecht werden?“

 Im ersten Schritt im Teamcoaching werde ich als Teamcoach eine Art „Check-Up“ durchführen.

Im Rahmen dieses Check-Ups werden häufig auch Gespräche mit einzelnen Mitarbeitern geführt, um die Interessen und Ziele eines jeden Mitarbeiters abzuklären.

Im Anschluss daran werden dann die “individual Ziele” eines jeden Mitarbeiters mit denen des Kollektivs „Teamzielen“ verglichen.

Um die Sicht eines jeden Mitarbeiters zu erweitern und zu konstruktiveren, wird von mir oftmals ein einzelner Termin mit dem einzelnen Mitarbeiter angesetzt, in welchem auch noch einmal mehr auf dessen individual Ziele eingegangen wird.

Das Coaching in einem Teamcoaching ist sehr situativ abhängig und wird von Termin zu Termin vereinbart, da sich Gruppendynamiken schnell verändern können. 

  • stärkeres WIR-Gefühl
  • Steigerung der Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter
  • Rollenklarheit und Eigenverantwortung bei der Teamleitung und den Mitarbeitern
  • Verbesserung des Informationsflusses
  • Struktur-, Prozess- und Ergebnisverbesserung des Teams
  • Verbesserung der internen und externen Kommunikation
  • Verbesserung von Arbeitsatmosphäre und Motivation
  • Verbesserung der Kooperation der Teammitglieder
  • weniger Mitarbeiterfluktuation
  • geringerer Krankenstand 

„Am Golfschwung zu arbeiten, ist wie ein Hemd zu bügeln. Kaum hat man eine Seite fertig, ist die andere Seite wieder voller Knitter.“ (Tom Watson)

Kontaktieren Sie mich gerne unter 0172 – 666 82 96 und vereinbaren Sie mit mir ein kostenloses Vorgespräch. Nutzen Sie auch gerne mein Kontaktformular.