Sascha Günther

Sascha Günther ist nicht nur ein hervorragender Motivator, Redner und Klartextsprecher in der persönlichen und unternehmerischen Weiterentwicklung, sondern auch ein Wachrüttler mit kritischem Blick.

Sein Ziel ist es den Menschen, Unternehmen und Organisationen einen Werkzeugkasten fürs Gehirn, voll ausgefuchster Psychotricks, mentaler Kniffe und Kopfmethoden zu Verfügung zu stellen, um individuell maximalen Erfolg und Zufriedenheit selbst zu ermöglichen, selbst zu gestalten und selbst zu erzielen.

Seine Passion ist es den Menschen in seinem jeweiligen System zum Leuchtturm werden zu lassen!

Als Coach, Berater, Visionär und ambitionierter Marathonläufer, gibt er sein Wissen an Unternehmer, Führungskräfte, Mitarbeiter und Einzelpersonen weiter, wodurch er beruflich und persönlich nachhaltigen Wachstum erfahren hat.

Seine intrinsische Motivation, sein Ehrgeiz, seine Wertschätzung, seine Ausdauer und Disziplin sowie sein Sinn für Humor nutzt er, damit “die Menschen über sich selbst hinauswachsen”

Er selbst bringt dies mit einem Satz auf den Punkt: „Der Mensch „DU BIST“ das Wichtigste!“

Sascha Günther hat als Mitarbeiter, Führungskraft  und erfolgreicher Manager über 30 Jahre lang interkulturelle Berufserfahrung in nationalen und internationalen Börsennotierten – und Mittelstandsunternehmen gesammelt und diese mitgeprägt.

Von Beginn an hat er dabei voll auf die Psychologie und das MindSet des Menschen – seine große Leidenschaft – gesetzt. Seit Jahren interessiert er sich für die Irrungen und Wirrungen in den Köpfen der Menschen.

  • Wie motiviere ich mich richtig?

  • Was macht meine Persönlichkeit wirklich aus?

  • Wie löse ich erfolgreich Konflikte?

  • Wie werde ich resilienter?

  • Wie gelingt es mir, dass mein Wasserglas halbvoll ist und nicht halbleer?

  • Was haben innere und äußere Haltung miteinander zu tun?

  • Wie komme ich von „ToDo“-Listen zu „HaveDone“ Listen?

  • Was macht erfolgreiches Verhandeln aus?

  • Wie wird Agile Leadership tatsächlich erfolgreich gelebt und erlebbar?

  • Wie bleibt man dank guter Vorbereitung in Unterhose cool – wenn Lampenfieber aufkommt?

In lebendigen und bunten Geschichten erzählt Sascha Günther in seinen Workshops von den wunderbaren Kräften der Psyche – faszinierend, spannend und anschaulich gelingt es ihm die Teilnehmer zum Teil des Ganzen werden zu lassen.

WEITERLESEN

kURZ UND kNAPP

1973
15.Mai I mein Geburtstag
1973
1990
Fachoberschulreife
1990
1990-1993
Ausbildung zum Kaufmann im textilen Einzelhandel
Karstadt Warenhaus AG
1990-1993
1993-2001
Führungskraft I Abteilungsleitung
Karstadt Warenhaus AG
an diversen Standorten in Deutschland
1993-2001
2002-2016
Mitglied der Geschäftsführung I Prokurist I Bereichsleiter
in einem internationalen Textilunternehmen
2002-2016
2016-2019
Geschäftsleiter
bei einem internationalen Taschen- und Accessoire Brand
2016-2019
2003
Meine Hochzeit
2003
2004
Geburt meiner 1. Tochter
2004
2007
Geburt meiner 2. Tochter
2007
2019
Studium zum Personal & Business Coach Personal und Business Coach I psychologischer Berater
2019
2019
diverse Fort- und Weiterbildungen / Coaching Seminare
2019
2019
Gründer & Betreiber: Wellenreiter-Coaching Sascha Günther Zertifizierter systemischer Personal und Business Coach I psychologischer Berater
2019
2020
Dankbar für Familie I Gesundheit I wahnsinnig tolle und spannende Unternehmensmandate I Menschenverbindungen und Freunde
2020

MEINE BERUFLICHE EXPERTISE

  • Textilhandel I Textilindustrie I Einzelhandel I Retail I Brand I Key Account
  • drei Jahrzehnte lange Erfahrung aus der interkulturellen Zusammenarbeit mit Menschen und Wirtschaftsunternehmen
  • umfangreiches Wissen in der strategischen Unternehmensführung
  • Entwicklung, Begleitung und Umsetzung von Change-Management Prozessen auf Mitarbeiter- Führungs- und Unternehmensebene 
  • hohe Kompetenz im Vertriebsaufbau I Vertriebssteuerung I Vertriebskontrolle
  • nationale und internationale Verhandlungsführung
  • weitreichende Kenntnisse in den Bereichen Beschaffung I Einkaufssteuerung I Ergebnisplanung
  • umfangreiche Führungskompetenzen (motiviert, fair, vertrauensvoll, zielorientiert, empathisch, menschlich, begeisterungsfähig)
  • Agile Leadership
  • Umsetzung von Onboarding Prozessen
  • digitales und vernetztes Denken 
  • Marketingstrategie (On- und Offline)
  • Aufbau und Umsetzung von B2B und B2C Business

30 Jahre Erfahrung aus der Zusammenarbeit mit Menschen und dem Führen und Aufbau von Teams und Strukturen

Breites Spektrum an Wissen aus Unternehmensführung I Vertrieb I Einkauf

MEINE QUALIFIKATIONEN

die wunderschönste:

seit 17 Jahren verheiratet und stolzer Vater von einer derzeit 13 und 16jährigen Tochter

die wichtigste:

seit 27 Jahren bestehende Freundschaft mit meinem besten Freund

die geprägt haben:

Kindheit I Erwachsen werden I Familie und Freunde I 30 Jahre Berufserfahrung im nationalen und internationalen Kontext I Zusammenarbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Hintergründen und Kulturen

die weitergebildet haben:

Weiterbildung zum sytemischen Coach, Erlernen und Anwenden tiefenpsychologischer Methoden, diverse Leadership Programme I Führen statt Ausführen I Wahrnehmungskompetenz I ganzheitliche Führungskompetenz I Persönliche Kompetenzen stärken I eine Vielzahl an regelmäßigen Trainings bei erfolgreichen Coaches, Trainern, regionalen und überregionalen Peergroups

die sportlichsten:

Seepferdchen I mehr als 1.500 - 10-km Läufe I mehr als 250 Halbmarathons I 8 Marathons I eine jährlich zurückgelegte Lauf-Strecke von 2.600 km I Gesamtkalorienverbrauch pro Jahr zwischen 150.000kcal – 200.000kcal I Ausbildung zum Lauf-Coach

die mich auf meinen „NEUEN Weg“
gebracht haben:

die Entscheidung dazu, unabhängig von Menschen, Ort, Zeit und Dingen mich für dieses eine "MEIN LEBEN" zu entscheiden

Sozial- und Familienmensch

Zielstrebig, Ausdauernd, Geduldig

MEINE KOMPETENZEN

… konnte ich mir durch das Erlebte und Erfahrene in der eigenen Familie, den Umgang mit Freunden, durch Verantwortung für große Teams und durch meine Tätigkeitsfelder sowie Aufgabenwahrnehmung in der Unternehmensführung und Unternehmensausrichtung aneignen und vertiefen. 

Diese Erfahrungen haben mich bis heute persönlich sehr stark geprägt.

PERSÖNLICH
Empathie I Teamfähigkeit I Menschenkenntnis I Loyalität I Glaubwürdigkeit

SOZIAL
Motivierungsvermögen I Networking Kompetenz I Konfliktfähigkeit I aktives Zuhören I Neutralität I Vorurteilsfreiheit I Unabhängig und OffenI interkulturelles Denken und Handeln

MENTAL
Positive Lebenseinstellung I hohes Stressbewältigungsvermögen I systemisches Denken I nonverbale Sensibilität

UMSETZUNG
Moderationsstärke I Präsentationskompetenz

FÜHRUNG
Entscheidungsstärke I Zeitmanagement-Kompetenz I Überzeugungsvermögen

KOMMUNIKATIV
Rhetorik-Kompetenz I Verhandlungsgeschick

MEINE GANZE GESCHICHTE

Mein Name ist Sascha Günther. Geboren bin ich am 15.05.1973 in Siegen, im schönen Nordrhein-Westfahlen. Seit 17 Jahren bin ich verheiratet. Das allergrößte private Glück habe ich dann in den Jahren 2004 und 2007 erfahren, als meine beiden Töchter geboren wurden.

Nachdem ich meine Fachoberschulreife absolviert hatte, habe ich im Jahr 1990 meine Ausbildung zum Kaufmann im textilen Einzelhandel angetreten.

Mir war damals schon lange bewusst, dass ich eine Tätigkeit ausüben wollte, die unbedingt etwas mit Menschen zu tun haben sollte. Dort wo damals meine Freunde brennende Häuser löschen oder Bankräuber festnehmen wollten, trieb es mich schon auf die bunten Marktplätze der menschlichen Begegnungen.

Nach meiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im textilen Einzelhandel, zog es mich dann direkt aus meiner Heimat in die unterschiedlichsten Städte in Deutschland und später dann in die Weiten der Welt.

Beruflich bedingt, hatte ich das große Glück, auf unterschiedlichen Kontinenten, wie in Asien und Amerika, aber auch in den Metropolen Europas arbeiten zu können. So habe ich einen unbeschreiblichen Zugang zu Menschen in ihren jeweiligen Kulturen erfahren dürfen. Damit verbunden konnte ich auch sehr viel über die unterschiedlichen Arten des Lebens, des Umgangs und des Miteinanders lernen und so meine interkulturellen Kompetenzen ausbauen.

Während meiner fast 30-jährigen beruflichen Tätigkeit in den unterschiedlichen Positionen als Mitarbeiter, als Substitut und Abteilungsleiter eines deutschen Warenhaus-Konzerns, als Prokurist – in der Funktion des Bereichsleiters – in einem internationalen Textil-Unternehmen und als Geschäftsführer eines deutschen großen Taschen-Labels, konnte ich mein Wissen über Menschen, Organisationen und Unternehmen einbringen und weiter vertiefen.

Die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Menschen und Gruppen, wie auch die Dankbarkeit der Menschen und das Glück von Zusammenhalt, aber auch Sorgen und Ängste von Menschen, haben mich persönlich sehr geprägt.

Ich habe Teams aufgebaut, geführt, motiviert, um gemeinschaftlich gesteckte Ziele zu erreichen. Dabei habe ich erfahren, welche Tücken es haben kann, wenn man unkonkret sowie unklar kommuniziert und nicht richtig hinterfragt.

Ich bilde mich bis heute fort in den Bereichen NLP (Neuro-Linguistisches-Programmieren), Leadership, Führen statt Ausführen, Wahrnehmungskompetenz, ganzheitliche Führungskompetenz und Stärkung persönlicher Kompetenzen.

Ständige Fort- und Weiterbildung helfen mir bis heute dabei, eine wertvolle Leitplanke für Menschen in deren Veränderungsprozessen zu sein.

Privat habe ich vor 8 Jahren meine große Leidenschaft zum Laufsport entdeckt.

Als ambitionierter Sportler habe ich mich dann dem Marathon Laufen zugewandt.

Um das Ziel – den Marathon zu finishen – , musste ich zunächst den Weg dorthin lernen, „laufen zu lernen“.

Hier habe ich erfahren, dass es nicht nur um das reine Laufen lernen geht, sondern auch um innere Haltung, Willensstärke, Bereitschaft, Offenheit, Veränderung, positive Einstellung zu mir, meinen Mitmenschen und meiner Umwelt gegenüber.

Auf dem Weg zu meinen “ersten Laufschritten“ hatte ich einen wunderbaren Coach, der mich bis zu meinem Ziel „Marathon laufen“, begleitet hat.

Diese enge Zusammenarbeit hat mich sehr inspiriert, denn ich habe erfahren wie wundervoll es ist, sich sein eigenes Ziel zu setzen, dabei begleitet zu werden und am Ende das Ziel selbstständig zu erreichen.

Heute bin ich selbst offizieller Lauf-Coach und begleite seit 5 Jahren Menschen auf ihrem persönlich Weg – vom Laufeinsteiger bis hin zu dem Moment, den Marathon zu finishen.

Weitere umfangreiche Berührungen im Zusammenhang mit Coaching und Gesundheit habe ich innerhalb meiner eigenen Familie machen dürfen.

Meine Frau betreibt ihr eigenes Pilates & YOGA Studio. Sie ist ausgebildete Pilates Advanced Matwork Trainerin und Hatha -YOGA Lehrer. Im Rahmen ihrer Pilates Ausbildung bei Bodymotion Köln konnte sie  u.a. die hypnotischen Sprachmuster nach Milton kennenlernen und wendet diese an.

Darüber hinaus habe ich auch die Imaginative Bewegungspädagogik und Dynamische Neurokognitive Imagination DNI (nach Erik Franklin) kennengelernt. Hier geht es im speziellen um das gezielte positive Aufbauen von Bildern über die Sprache, mit dem Ziel der gesundheitsorientierten Bewegung innerhalb der eigenen Grenzen.

In einer Vielzahl von Gesprächen mit meiner Frau haben wir hier gemeinsam über Veränderungen, Zusammenhänge und Blickwinkel in Bezug auf Bewegung und Coaching diskutiert. Heute entwickeln wir – Klienten individuell – Seminare und Workshops zum ganzheitlichen Gesundheits-Coaching in Unternehmen.

Mein Lebensweg wurde auch geprägt durch einen besonders traurigen Moment. Durch den Tod meines Vaters (1998) habe ich erfahren, in der eigenen Tiefe zu spiegeln und mich mit mir persönlich sehr intensiv auseinanderzusetzen. Für mich einer der wichtigsten Momente meines Lebens, da ich hier bewusst erfahren habe, dass es unbedingt notwendig ist, auch unangenehme Erfahrungen und Erlebnisse zu reflektieren und zu hinterfragen, um wieder den Blick gestärkt und klar nach vorne zu richten.

Ich habe tief in mir das Bedürfnis gehabt und gespürt, meinem Leben eine andere berufliche Richtung zu geben. So habe ich mich auf „MEINEN neuen Weg“ gemacht, meine Berufung – unter Berücksichtigung aller meiner Erfahrungen mit Menschen, meiner eigenen Vorstellung zu Ethik, Moral und Umgang miteinander sowie zu Unternehmen und Organisationen –  zu finden.

Dabei war mir besonders wichtig, eine Tätigkeit auszuüben, bei der ich Menschen auf dem Weg zu ihren persönlichen Zielen unterstützen kann und einen Beitrag zum glücklicher, gesünder und zufriedener sein, zu leisten.

Persönliche Achtsamkeit und Achtsamkeit gegenüber anderen Menschen sind für mich Grundlage und der Schlüssel für Gemeinschaft und ein gutes und soziales Miteinander. Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschieden, als Personal und Business Coach und psychologischer Berater zu arbeiten.

Herzlichst, Ihr

Wellenreiter_Coaching_Unterschrift

SIND SIE “BEREIT” FÜR IHRE PERSÖNLICHE VERÄNDERUNG?

DANN BEGINNEN SIE JETZT DAMIT, DIE WELLEN ZU SURFEN!